Marcel Matula - Buddy "der Oralapostel"


 
 

 

>  zum Interview  <

marcel.matula@casablanca-entertainment.de

 

Persönliche Daten:

Name:

Marcel Matula

Alias:

Buddy "der Oralapostel"

Alter:

seit jeher mitte 30

Familienstand:

ledig (6 mal geschieden)

Kinder:

5 Töchter (siehe Lebensaluf)

Familie:

Vater Laurent, der Name der Mutter ist nicht bekannt, Bruder Steve

Wohnort:

aufgewachsen in Düsseldorf, jetzt in Köln Kalk und Ascona

Geburtsort:

Hamburg (Kiez)

Aufgabenbereich:

Oralchoreograph, gelegentlich Darsteller

Tätig seit:

1986

Auto:

Corvette Stingray, Excalibur, Audi Cabrio, Taxi

Früher Lebenslauf (bis 1986):

Buddy wurde als Sohn eines aus französisch Guinea stammenden Tankstellenbesitzers (Laurent) geboren. (Daher auch der Nachname Matula gespr. [madijula] – auf deutsch „Freudentanz“).
Seine Mutter flüchtete unmittelbar nach seiner Geburt wieder zurück nach Polen. Seither hatte niemand versucht sie aufzusuchen. Nachdem Buddy die Grund- und danach die Hauptschule besucht hatte, arbeitete er bei seinem Vater, in der nach Düsseldorf verlegten Tankstelle. Dort machte er seine Lehre, holte seine Mittlere Reife nach und studierte später 4 Semester Philosophie. Als sein Vater starb, brach er sein Studium ab und übernahm die Tankstelle. Später wurde die Strasse in der die Tankstelle stand zu einer verkehrsberuhigten Zone verwandelt. Das Geschäft lief immer schlechter und somit hatte er sich ein zweites Standbein aufgebaut – er verkaufte legale und illegale Pornovideos und –betamax. Die Nachfrage stieg. Sogar aus der DDR war die Nachfrage gross. Eines Tages wurde er beim Schmuggeln von Pornos in die Zone erwischt. Anklage lautete „Überbringung kapitalistischer und kommunistenfeindlicher Liebes- bzw. Motivationsfilme“. Nach zwei Jahren kam er aus der Haftanstalt-Zwickau wieder zu seiner Tankstelle. 1986 Wurde Kalle Kreczmar bei einem Kneipenbesuch auf Buddy aufmerksam, besuchte ihn und entdeckte das neue Talent, das schließlich zur Casablanca-Familie zustieß. Heute ist er zum 6ten mal geschieden und lebt mit seiner 20jährigen Tochter Paris und seiner 24jährigen Verlobten Gayle zusammen. Er hat vier weitere Töchter (Maria-Nora, Ludmilla, Mailing, Limetta) die alle bei ihren Müttern wohnen.